Such & Buch Ihr Ferienhaus in Ungarn





Ungarn hat weniger Schlösser und Burgen als beispielsweise die Tschechische Republik. Denn die Habsburger nach dem Wesselényi Aufstand, benannt nach Ferenc Wesselényi, haben viele Festungen gesprengt. Dies spielte am Ende des 17. Jahrhunderts bereits nach dem Abzug der Osmanen.

Der habsburgische Kaiser Leopold I. meinte, er würde es gut tun, einen großen Teil des ungarischen Territoriums in türkischen Händen zu lassen. In der Rüstung jagte er die, besonders römisch-katholischen Magnaten gegen ihn.

Während der Habsburger Zeit passierte wenig mit den Burgen. Die Russen kümmerten sich auch nicht viel darum. Erst in den letzten Jahren wurden sie rasch renoviert. Eine kurze, keineswegs vollständige Übersicht.

Das Diósgyör Schloss in Miskolc

Diósgyör ist ein Schloss mit einer besonderen Geschichte. Er fungierte als Hochzeitsgeschenk für die Königinnen von Ungarn. Dies dauerte bis 1526 (die Invasion der Türken).

Das Schloss Diósgyör wurde von König Ludwig dem Großen (14. Jahrhundert) aus Ungarn bevorzugt, weil er sich auf der Hauptstraße nach Polen befand. Die Königinmutter, Elizabeth Lokietkówna, war eine polnische Prinzessin.

Auch Beatrijs, die Frau des Renaissancekönigs Matthias, besuchte gern die Burg. Nach der Renovierung gibt es vor allem im Sommer viele Schauspiele. Diósgyör ist eine der wichtigsten Burgen & Schlösser von Ungarn.

burgen & schlösser in ungarn

Diósgyör in all ihrer Pracht

Das Schloss von Gyula

Die malerische Stadt Gyula hat eine der drei stärksten Burgen Ungarns. Direkt vor dem Schloss befindet sich das Almásy Landhaus. Im Garten der Villa befindet sich das Thermalbad.

Die Burg von Gyula ist die letzte erhaltene gotische Burg der ungarischen Puszta. Mit den derzeitigen Landesgrenzen steht er gegen die rumänische Grenze. Vor 1920 stand er jedoch mitten im Land.

Zusammen mit Eger und Szigetvár diente diese Burg der Verteidigung. Es hat gegen den türkischen Horden nicht geholfen. Im Sommer gibt es Ritterspiele und das Schloss dient als Theater.

burgen & schlösser in ungarn

Gyula ist kompakt und stark

Das Almássy Landhaus

Direkt vor der Burg befindet sich dieses großes Schloss, die nach Angaben der Ungarn ein kastély ist. Wir können es auch ein Landhaus nennen. Der erste Teil der Villa wurde Anfang 1700 erbaut.

Das Almásy Haus war im kulturellen Leben Ungarns von Bedeutung. Es war das erste Landhaus mit eigenem Theater in der Mitte des 18. Jahrhunderts. Der Großvater des Komponisten der ungarischen Nationalhymne war als Musiker beschäftigt.

Das Almásy Landhaus wurde 2016 renoviert. Es gibt schöne interaktive Ausstellungen, die Jung und Alt ansprechen.

burgen & schlösser in ungarn

Das Almásy Landhaus in Gyula

Der Palast von König Mátyás

Der größte und spektakulärste Palast in Ungarn befindet sich im Bezirk I, dem Burgviertel, von Budapest. Es ist der Palast von König Mátyás Corvinus Hunyadi. Dieser aufgeklärte König von Ungarn lebte in einem kolossalen Gebäude, strategisch auf einem Hügel vor, an der Donau.

Das ungarische Nationalmuseum ist jetzt im Palast untergebracht. Wenn Sie in Budapest sind, empfehlen wir der Palast und das Museum. Neben dem Palast finden Sie auch die Hálászbástya (Fischerbastei) und die stilvolle Mátyás Kirche im Burgviertel. Ein Besuch im Kaffeehaus Russzwürm ist ideal zum Abschluss.

burgen & schlösser

Der Palast von König Matthias mit der Kettenbrücke im Vordergrund

Burgen & Schlösser & Landhäuser rund um den Balaton

Besonders auf der Nordseite des Balatons gibt es eine Reihe von Burgen und Schlössern, die einen Besuch wert sind. Oder wegen der schönen Aussicht, der Ritterspiele und anderer Aktivitäten oder einfach wegen des Ortes. Wir fangen in der Nähe des Sees an und gehen ein Stück nach Norden.

Das Schloss von Szigliget

Das Schloss von Szigliget ist eine wunderschöne Ruine. Er steht auf einer Halbinsel direkt am Plattensee. Szigliget ist ein Badeort am Balaton mit einem schönen ruhigen Strand. Es ist ein schöner Ort für einen schönen Urlaub mit der Kombination aus Schwimmen und einem Besuch des Schlosses.

Szigliget ist bei Schriftstellern und Dichtern beliebt, gerade wegen der Aussicht und der Ruhe im Dorf. Natürlich gibt es im Sommer viele Feste und Märkte.

burgen & schlösser

Von den Ruinen aus blicken Sie auf den Balaton Hochland Park

Das Festetics Schloss

Das Festetics Schloss liegt im Zentrum von Keszthely, einem Badeort an der Südspitze des Balatons. Es wurde von den Grafen Festetics erbaut und ist mehr ein Palast als eine Burg.

Der Festetics Palast hat eine ruhmreiche Geschichte. Eines der Gräber von Festetics hat gerade eine englische Braut getroffen, die ihren Mann in Monaco verlassen hat. Das Herzstück des Palastes ist die Bibliothek mit mehr als 100.000 Büchern.

burgen & schlösser

Der Festetics Palast liegt nur wenige Gehminuten vom Balaton

Die Burg von Sümeg und die Burg von Sárvár

Sümeg ist eine Burg, 23 km nördlich des Plattensees. Sárvár ist ein Schloss, das sich wie Festetics mitten in der Stadt befindet. Beide sind ideal für einen Besuch, wenn Sie am Balaton Urlaub machen.

Wie viele Burgen & Schlösser in Ungarn liegt auch Sümeg hoch. Es ist eine kleine, schöne Ruine, die man besuchen kann. Am Fuße des Hügels befindet sich eine Arena, in der im Sommer Ritterspiele sind. Die Burg wurde im 13. Jahrhundert von König Béla nach dem Einmarsch der Mongolen erbaut.

Sárvár ist die Mitte zwischen einem Schloss, einem Burg und einem Landhaus.

burgen & schlösser

Der Hof des Schlosses von Sümeg

Das Schlossviertel von Veszprém

Ein paar Kilometer vom Balaton entfernt liegt die Stadt Veszprém. Dies ist eine der ältesten Städte in Ungarn. Veszprém wird auch “Stadt der Königinnen” genannt, weil hier Gizela, die Frau von König István, gekrönt wurde. Der heilige König István war der erste König von Ungarn.

Veszprém war seine Lieblingsstadt. Im Burgviertel besuchen Sie den Palast des Bischofs, einige Kirchen und Museen. Es gibt auch eine Festung, die wahrscheinlich fränkisch ist.

burgen & schlösser

Der Palast des Erzbischofs

Das Bory Schloss in Székesfehérvár

Bory ist auch so eine typische Burg, die die Mitte zwischen einer kleinen Burg und einem Landhaus hält. Es ist ein privates Projekt des Künstlers Jenö Bory. Er baute das Schloss aus Liebe zu seiner Frau.

Bory betrachtete sein Schloss als Statue und nicht als Gebäude. Er hat das gesamte Schloss mit seinen eigenen Händen entworfen und gebaut. Er sah das Schloss als “Station im Betonversuch”.

burgen & schlösser

Der Bory Burg in Székesfehérvár

Entlang der Donau gibt es natürlich eine Reihe von Verteidigungsanlagen aus früheren Zeiten. Einige sind für jeden deutlich sichtbar. Andere sind komplett verborgen.

Das Fort von Visegrád

Das Fort Visegrád liegt strategisch günstig und erhebt sich hoch über der Donau. Visegrád ist slawisch für ‘Hohe Burg’. Slawische Siedler ließen sich auf den Überresten einer römischen Burg nieder. Visegrád liegt auf halbem Weg zwischen Budapest und Esztergom im Donauknie.

Der Bau des Forts begann im Jahr 1250. Die Blütezeit des Forts fand während der Regierungszeit von König Mátyás statt. Am Fuße des Felsens errichtete er einen Palast mit 350 Zimmern und einem mit rotem Marmor dekorierten Brunnen.

burgen & schlösser

Die Überreste der Festung Visegrád

Fort Monostor

Fort Monostor oder Fort Sandberg ist mit 70 Hektar fast unsichtbar. Es ist in Komárom am Anfang des Donauknicks. Es wurde vom letzten Kaiser des österreichischen Reiches errichtet.

Monostor ist die größte Festung aus der frühen Neuzeit in Mitteleuropa. Der Bau dauerte mindestens 20 Jahre. Leider wurde das Fort durch moderne Kriegsführungstechniken überholt. Das Fort ist vom Land und vom Wasser kaum zu sehen.

burgen & schlösser

Fort Monostor an der Doanu

Der Esterházy Palast in Pápa

Die Esterházy Familie war eine reiche und wichtige Familie im alten Ungarn. Sie besaßen mehrere Landhäuser und Paläste im Land. Der Palast in Pápa war ihre Hauptwohnung. Es wurde ab 1783 auf den Fundamenten einer mittelalterlichen Festung errichtet.

Der Palast liegt zentral in der Stadt und verfügt über einen 100 Hektar großen englischen Garten. Weit entfernt vom Palast befindet sich eine originale Blaufärberei, eine der ältesten in Europa. Er ist geschlossen und ist jetzt ein Museum, konnte aber trotzdem arbeiten.

burgen & schlösser

Das Esterházy Palast im Zentrum von Pápa

Schloss Fertőd-Esterházy

Der größte und verschwenderischste Palast von Esterházy ist zweifellos Schloss Fertőd-Esterházy. Dieser Palast in der Nähe der Grenze zu Österreich wurde erbaut, um den Kaiser zu krönen. Dies zum großen Ärger der Kaiserin Maria-Theresia. Sie hatte einen Teil des Palastes bei ihrem ersten und einzigen Besuch gesprengt.

Burg Fertöd Esterházy

Joseph Haydn war 30 Jahre lang Hauskomponist

Schloss Esterházy in Eisenstadt

Eisenstadt liegt ungefähr an der Grenze zwischen Österreich und Ungarn. Der ungarische Name der burgenländischen Hauptstadt ist Kismárton. Wenn Sie in der Nähe der Grenze campen, empfehlen wir einen Besuch in diesem Esterházy-Palast.

Der Weinkeller ist einer der größten und ältesten des Kontinents. Es gibt eine schöne Ausstellung über Haydn. Und die Geschichte der Familie Esterházy wird anhand des Lebens von Melinda Esterházy erzählt.

Schloss Esterházy in Eisenstadt

Nicht das größte, aber ein wunderschönes Esterházy-Schloss

Wir haben unsere Tour im Osten entlang der ungarischen Burgen und Burgen angefangen und gehen langsam wieder diesen Weg. Östlich von Budapest ist ein kleiner Palast im Dorf Gödöllö. Dies war der Lieblingsschloss der Kaiserin Elisabeth von Österreich, besser bekannt als Sissi.

Der Sissi-Palast in Gödöllö

Das Schloss von Kaiserin Sissi ist nach Versailles das größte Barockschloss Europas. Die Kaiserin kam nach Gödöllö, um dem Wiener Hofleben zu entgehen. Nach dem Tod von Sissi im Jahr 1898 endete das Hofleben abrupt.

Der Kaiser selbst kam nicht viel. Als er dort war, erhielt er ungarische Adlige und die Marionettenregierung. Sissi versuchte die Herzen der Ungarn zu gewinnen, was ihr gut gelang.

burgen & schlosser

Der Hof des Schlosses in Gödöllö

Die Räuberburg von Kisnána

Etwas weiter östlich zwischen Eger und Gyöngyös finden wir einer der kleinesten der Burgen & Schlösser. Der erste Teil der Burg wurde Mitte des 15. Jahrhunderts erbaut. Es diente als Schutz gegen die wilden Mongolen.

Der letzte Besitzer war ein richtiger Räuberchef. Er raubte einen Reichtum und dieser Schatz ist der Tradition zufolge immer noch im Schloss versteckt. Ein Besuch in Kisnána bietet eine schöne Sightseeing Stunde am Fuße des Mátras.

burgen & schlösser

Kisnána ist eine kleine aber feine Ruine für einen kurzen Besuch

Das Schloss von Eger

Auf der Westseite des Nationalparks Bükk liegt die Stadt Eger. Das Schloss von Eger befindet sich in der Mitte des Zentrums. Dies ist eine weitere echte Festung. Er spielte eine wichtige Rolle im Kampf gegen die Türken, insbesondere im 16. Jahrhundert.

Dank István Dobó und seinen Kriegern blieben Burg und Stadt in der Hand der Ungarn. Hier entstand die Legende vom Stierblutwein, der geschmackvolle Rotwein aus den Regionen um Eger. Das Schloss von Eger ist ein Highlight im Urlaub in der Weinregion Eger und Tokaj.

burgen & schlösser

Das Schloss von Eger befindet sich im Zentrum der Stadt

Das L’Huillier-Coburg Schloss in Edelény

Es ist sicherlich einer der schönsten Namen für die Burgen & Schlösser in Ungarn und auch der schöne renovierte Palast selbst könnte dort sein. Es steht in einem Dorf und jeder fragt sich, was ein solcher Palast in diesem Dorf tut.

Jedenfalls ist das eine lange Geschichte; Der erste Besitzer war ein französischer General. Er erhielt das Geschenk vom siebenbürgischen Fürsten Ferenc Rákoczi II. Leider wurde dieser schöne Palast während des Kalten Krieges auch von der russischen Garnison bewohnt. Der 3D-Film ist ein Muss.

burgen & schlösser

Het park bij het L’Huillier-Coburg paleis

Es gibt zweifellos mehr Burgen & Schlösser in Ungarn, die Teil der Kultur sind. Wir werden sie später hinzufügen, wenn wir sie besucht haben. Bei vielen von ihnen sind Thermalbäder wie in Gyula eine ideale Kombination. In der Nähe von Balaton tauchen Sie in den See ein, oder in der kühle einer Abtei. Es ist endlich Urlaub.

Menu

Wenn Sie unsere Website besuchen, stimmen Sie mit der Verwendung von Cookies ein. Mehr Informationen

Ferienhausreinigungarn.de verwendet Cookies, um Funktionen für Social Media, Werbung und zur Analyse unseres Webseitenverkehrs bereitzustellen. Wir teilen nur Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für Social Media, Werbung und Analyse. Diese Partner können diese Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie basierend auf Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen.

schließen